Unsere Webseite verwendet Cookies. Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. - Informieren & Akzeptieren
  Wird geladen...
Öffentliches Forum  »  FKK UnternehmungenKategorie  »  Naturistencamp 2011 in Sachsen     Thema eröffnet von Naturfan     195x  besucht
     
  Beiträge  zuerst
Spezielle Hilfe - Forum
Naturistencamp 2011 in Sachsen
Beitrag (Antwort) geschrieben von Naturfan   am 03.10.2010
Ja, so wird es auch wieder werden; zwei Wochen müssten reichen.Zur konkreten Terminplanung ist ja noch Zeit- wir brauchen uns auf dem Platz nicht anzumelden. Wichtig ist nur für alle zu wissen, dass wir -auch die Kinder- viel mehr Platz und Möglichkeiten zum Rumtollen haben.

Gruß Sigi
Beitrag (Antwort) geschrieben von Nacktfrosch   am 02.10.2010
Was natürlich gut wäre, ein langgezogener Zeitraum. So, wie es bei den letzten Treffen immer war. So konnte auch jemand kommen, der erst später Urlaub bekam oder früher. Die Frage wäre natürlich, wieweit das vom Besitzer in Ordnung ist. Hat für den Platz den Vorteil, er ist besucht und bringt Geld ein. Für den Organisator, also Siggi, da wird es ein Problem, bei allen Tagen dabei zu sein. Da üßte man die Organisation teilen. Ich denke, 2010 wurde das auch so ähnlich gemacht. Auch, wenn ich nicht dabei war und wohl vermißt wurde.
Beitrag (Antwort) geschrieben von Holger   am 02.10.2010
Hallo, ich hatte bei den Termin das ähnlich gemeint wie Nacktfrosch. Es sollte natürlich ein Zeitraum sein wo möglichst viele kommen.
Holger
Beitrag (Antwort) geschrieben von Naturfan   am 01.10.2010
Lieber Holger, einen Termin vorzugeben, wäre nicht die richtige Lösung, sondern wir sollten gemeinsam darüber beraten. Nacktfrosch (Karsten) hat dies richig erkannt! Was meinst Du Hans?

Gruß Siggi
Beitrag (Antwort) geschrieben von Nacktfrosch   am 01.10.2010
Hallo Siggi

Ich denke, es wäre am besten, das Camp in die Zeit zu legen, wo auch die Würtemberger und Bayern Ferien habe, damit auch Familien dabei sein können. Also den Bereich Ende Juli, Anfang August. Urlaubsantrag werde ich einreichen, sobald ein Termin fest steht.
Beitrag (Antwort) geschrieben von Holger   am 27.09.2010
Hallo Naturfan,
da Du der Organisator bist, kannst Du ja den Zeitraum vorgeben. Ich werde jedenfalls versuchen 2011 zu kommen.

Holger
Beitrag (Antwort) geschrieben von Naturfan   am 26.09.2010
Ach ja, das Wichtigste hab ich noch vergessen: auf dem Platz gibts einen großen Aufenthaltsraum mit Fernseher sowie eine Sauna.Somit sind auch Schlechtwettertage abgesichert!

Gruß Siggi
Starter-Beitrag geschrieben von Naturfan   am 26.09.2010
Nachdem wir dieses Jahr beim Albert Erfahrungen mit unserem NC sammeln konnten, habe ich mir Gedanken gemacht, wie wir es im nächsten Jahr besser machen können; und hier mein Vorschlag:
Das 'Erwachsenencamp' könnten wir- wie schon zwei Mal gehabt- weiterhin beim Albert ablaufen lassen, wenn es nicht mehr als 10 Personen sind.
Das Familien-NC müssen wir aus Platzgründen verlegen, und zwar an einen offiziellen FKK- Campingplatz- nach Volkersdorf an den Waldteich. Ich habe gerade mit dem Platzleiter gesprochen. Zur Information für jeden hier gleich mal der Link zu dieser schönen Seite:

http://www.waldteichfreunde.de

Zur näheren Information:
Ich bringe ein großes 6-Mannzelt mit für die Kinder, denn die wollen ja eh zusammen schlafen, außerdem sparen wir da viel Geld.
Der Campingplatz ist ein günstiger Ausgangspunkt für Wanderungen, Badetouren und Radltouren ins Moritzburger Teichgebiet und zu Ausflügen (Tageswanderungen, Klettertouren)in die Sächsische Schweiz (ca.45min. mit dem Auto)
Auf dem Campingplatz ist eine Gaststätte und ein kleiner Kramladen, wo man Dinge des tägl. Bedarfs kaufen kann.
Ich bitte Euch schon jetzt, mit zu überlegen, wann wir die beiden NCs durchführen wollen.

Gruß Sigi