Unsere Story
  Unsere Webseite verwendet Cookies. Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. - Informieren & Akzeptieren
 » Naturismus in den Medien » Film: "Barfuß bis zum Hals". (7)
     
  Beiträge  zuerstVoreinstellung kann unter 'Mein Naturisten-Web' geändert werden.
  • Funktionen
    •   Besuchszähler
    •   Antwort schreiben
Spezielle Hilfe - Öffentliches Forum
  Wird geladen...
Beitrag geschrieben von Freirad   am 26.09.2019
Habe den Film inzwischen auch schon mehrfach gesehen und finde ihn einfach toll! ist sehr erstaunlich wie offen besonders bei den Männer die geschlechtliohen Merkmale lange und deutlich gezeigt wurden was ja sonst immer absolut tabu ist. Damit wir uns recht verstehen. Ich bin nicht irgendwie geil darauf aber ich finde es einfach toll das diese Einstellungen einfach hier so normal aufgenommen wurden wie es sein sollte und dadurch gar nicht der Eindruck etwas besonders entstand! Leider war der film aber wohl vom Thema her eine Eintagsfliege.
Übrigends wer Interesse daran hat stelle ich ihn gern aus meiner umfangreichen Filmsammlung zur Verfügung. Man kann ihn kostenlos mit wetransfer per e mail überspielen Man brauch nur etwa 1 GB Platz auf seinem PC oder Laptop.
Beitrag geschrieben von einem ehemaligen Mitglied  am 14.05.2018
Barfuß bis zum Hals sehe ich immer wieder gern.
Endlich mal ein Film über FKK mit bekannten Schauspielern
und die sind überhaupt nicht prüde.
Beitrag geschrieben von Holger   am 13.08.2013
Das Urheberrecht geht schon etwas weiter. Nicht alles was im Internet möglich ist, ist auch legal. Es muss schon eine Zustimmung des Rechteinhabers vorliegen. Wenn etwas gegen den Willen eingestellt wird, dann ist es illegal.
Beitrag geschrieben von einem ehemaligen Mitglied  am 11.08.2013
Bei <a href="http://www.onlinetvrecorder.com" target="_blank">www.onlinetvrecorder.com</a> bin ich auch.<br><br>Es ist jederzeit legal, Filme für den privaten Gebrauch zu downloaden, nur das öffentliche Vorführen ist verboten - erst recht das Verlangen von Geldern für Filme und/oder sonstigen Gegenleistungen.<br><br>Wer nicht sicher ist, kann ja beim onlinestream bleiben, auf den ich auch verwiesen habe.<img alt="" src="images/smilies/smiley-wink.gif"><br>
Beitrag geschrieben von Holger   am 07.08.2013
Hab den Film auch nicht runter geladen. Keine Lust auf Ärger.
Beitrag geschrieben von Haegar   am 07.08.2013
"ist der Download legal?"
Was meinst du wohl? -eher nicht-
Selbst wenn die Webseite bei den FAQ legale Aktivität angibt (nur suchmaschine, kein Hosten)so verweist diese in dem o.a. Fall auf Putlocker.com.
Das ist ein Filehoster wie Rapidshare u.Ä.

Nach der aktuellen Rechtslage ist der Upload von lizenzgeschützen Filmen (es handelt sich hier wohl um ein DVD-Rip) schon verboten.

Pfoten weg ! mein Tipp:

Lieber über Onlinediensten den Film bei einer neuen Ausstrahlung aufzeichnen. Zum Beispiel bei :www.onlinetvrecorder.com
Beitrag geschrieben von Holger   am 06.08.2013
Den Film habe ich schon mehrfach gesehen.

Ist der Download legal?

Holger
Beitrag geschrieben von einem ehemaligen Mitglied  am 03.08.2013 
Hallo liebe Naturistenfreunde,<br><br>im Thread "Neues aus der Welt des Naturismus" habe ich bereits zu http://www.michis-seiten.de/seite018.html verlinkt. Darin findet man sehr interessante alte und moderne Filme, in denen nackte Menschen in irgend einer Form (iedoch nicht sexuell, keine Sorge) eine Rolle spielen. Einige davon habe ich gegoogelt und runtergeladen.<br><br>Einen davon, nämlich den Spielfilm "Barfuß bis zum Hals" möchte ich euch hier als kostenlosen Online-Stream zu Verfügung stellen. Zunächst die Vorstellung des Films per Wikipedia: http://de.wikipedia.org/wiki/Barfu%C3%9F_bis_zum_Hals<;br><br>Und hier der Film als kostenlosen Online-Stream, einfach auf "Close Ad an Watch as Fre User" klicken und ansehen (oder nach Möglichkeit mit einem kostenlosen Videodownloader, z.B. ant.com, runterladen): http://www.movie4k.to/Barfuss-bis-zum-Hals-online-film-1197394.html<;br><br>Wünsche anregende Unterhaltung!<br><br><br>Gruß<br>Ralf<br>