Unsere Story
  Unsere Webseite verwendet Cookies. Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. - Informieren & Akzeptieren
  Wird geladen...
Hilfe  - Spezielle Hilfe zu jeder Seite
Postfach heißt jetzt Unterhaltungen. Die linke Spalte auf der Seite ist komplett weggefallen. So gibt es keinen Postausgang und keinen Posteingang mehr. Auch die anderen Ordner sind verschwunden. Betreff heißt jetzt Thema und ist ein Pflichtfeld. Wähle dafür einen Text der möglichst einzigartig ist, z.B. Geplanter Urlaub in Kroatien 2021, Grillen am 14.08.21. Warum? Weil man nach Themen filtern kann, und so die Möglichkeit besteht, nach einer Unterhaltung zu suchen, sofern einem der Name des Themas einfällt. Dabei muss der Name nicht voll angegeben werden. Wird 'grillen' angegeben, werden alle Themen gefunden, bei denen im Text das Wort 'grillen' vorkommt. Jede Unterhaltung ist in sich abgeschlossen und die Nachrichten sind untereinander verlinkt. So kann man auch eine alte Unterhaltung jederzeit ergänzen. Wenn eine alte Unterhaltung nicht mehr benötigt wird, kannst du/könnt ihr diese löschen. Zu Beginn wird keine Nachricht geschrieben, sondern eine Unterhaltung gestartet, wie bisher in der Dialogbox. Von da an werden vom Empfänger oder Absender nur Antworten auf der Seite 'Unterhaltung mit ...' geschrieben (nicht mehr in der Dialogbox). Deine Nachrichten sind mit einem hellblauen Pfeil gekennzeichnet. Die Nachrichten von deinem Gegenüber mit einem ockerfarbenen Pfeil. So kann man sie gut unterscheiden. In der Liste der Unterhaltungen wärst du dein Profilbild in der Spalte Empfänger/Absender nicht finden. Hast du die Unterhaltung gestartet, so steht in der Spalte 'Starter' Du, und das Profilbild zeigt den Empfänger . Hat dein Gegenüber die Unterhaltung gestartet, so zeigt das Profilbild den Absender. Wurde die letzte Nachricht gelesen, so ist in der Spalte 'Gelesen' ein grüner Haken. Als Startschuss wurde bei jedem Mitglied der professionelle Editor ausgewählt. Das kann aber jedes Mitglied für sich wieder ändern. Navigiere dazu auf 'Meine Seite->Mein Naturisten-Web' und klappe 'Textformatierung' auf. Hier kannst du einen anderen Editor auswählen.