Unsere Story
  Unsere Webseite verwendet Cookies. Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. - Informieren & Akzeptieren
Lieblingsorte » Rätzsee
Spezielle Hilfe - Lieblingsorte
  Wird geladen...
  Lieblingsort eingetragen von Jens1608   am 25.05.2019 2 x 
 
Fkk-Camping am Rätzsee und zwar Ferienidyll bei Motte...  ich kenne auch den anderen Campingplatz, mir gefällt dieser Platz ein ganz klein bisschen besser. Ab und an fahre ich mal mit dem Kajak zum Kaffee trinken zum anderen CP. Das herrliche für mich, ist, dass ich alles nackt machen kann ..
 
Aktuelles Wetter:
Google Wetter API eingestellt

Mehr Info
Kommentare (8)
Kommentiert von Marc   am 13.06.2019
Hallo Jens, ab 15.07.2019 werde ich in Mecklenburg Vorpommern sein, dort treffe ich mit mindestens zwei weiteren FKK’ ler an einem FKk Campingplatz. Wie dieser nochmal heißt, da muss ich nochmals nachfragen.
Ich werde dort mindestens eine Woche bleiben, danach möchte ich zum Harz fahren.
Letztes Jahr war ich auch in Mecklenburg Vorpommern gewesen, von den fast drei Wochen , war ich davon eine Woche auch an einem FKk Campingplatz gewesen.
Kommentiert von Jens1608   am 11.06.2019
so der Gast war ich ..also nochmal

den kenne ich von meinen Fahrradtouren...könnt ihr da mehr zu sagen? Laut, leise,
Wasserqualität, ist ja auch nur ein kleiner abgegrenzter fkk bereich...darf man da auch nackt laufen durch die ganzen Textiler etc.
Kommentiert von Familie   am 11.06.2019
Camping Sonnen und Naturfreunde e.V.

die gibt es auch noch, findet ihr zwischen Mirow und Fleether Mühle. Ein netter Privatplatz
Kommentiert von Jens1608   am 11.06.2019
Stimmt da das ein Schwimmsteg ist, ist der sehr wackelig. Das mit den Toiletten ist etwas unglücklich gelöst, weil auch die beiden Buden quasi nebeneinander, aber sauber! Und die Straßen. ..naja mich hats nicht gestört auch wenn nachher Rührei im Kühlschrank hatte. Und ich kenne einige Straßen im Osten, da ist die Richtung Fleether Mühle noch richtig gut...
Kommentiert von Joedakotar   am 11.06.2019
auch wir waren 2018 auf den campingplatz bei motte

die plätze waren groß genug.

nur der badesteg hat uns nicht gefallen, denn für ältere

menschen war der steg sehr wackelig. man mußte auf passen um nicht das gleichgewicht zu verlieren . die toiletten, duschen und zum entsorgen waren die wege zu weit, denn das gebäude lag in der äußersten ecke.toilettenpapier wird einen zugeteilt
der preis pro tag war in ordnung 20.- duschmarken aber extra. die straße um dort hin zukommen ist sehr schlecht ca ( 15km )
ob wir da noch mal wieder hin fahren, ich glaube nicht
denn es gibt schöne und bessere plätze
Kommentiert von Jens1608   am 11.06.2019
Wenn man durch das Tor kommt und nach ca 75 m lings guckt, da ist da eine Wiese, da hat man Platz. Ich mag es gerne wenn man nicht so dicht aufeinander hängt, ist an anderen Stellen bei Motte auch, je weiter man nach vorne ans Wasser kommt um so enger stehen die Wohnwagen da.
Und auf den anderen Campingplatz, da hatte ich das Gefühl die stehen alle auf engen Pazellen.. so Schrebegarten..ist eben eine frage des persönlichen Geschmacks. Was ich wieder gut an dem anderen FKK-Campingplatz finde, da kannst du nackt einkaufen gehen, wandern und Rad fahren, ja es gibt sogar geführte Wanderungen.
Kommentiert von NatNac   am 11.06.2019
Frage an Jens1608 
Du schreibst: ...,mir gefällt dieser Platz ein ganz klein bisschen besser.

Warum denn? Lass es die Leser doch auch wissen.
Kommentiert von NatNac   am 11.06.2019
Der Rätzsee gehört zur Mecklenburgischen Kleinseenplatte.

Der andere Campingplatz von dem Jens1608 schreibt, liegt direkt am Rätzsee fast am Ende in einer Bucht.
https://raetzsee.de

Beim Camping bei Motte (Möglicherweise der Spitzname des Inhabers Mottkowski) gibt es einen Kanu- und Kajak-Verleih.
https://packundpaddel.de

Gegenüber vom Campingplatz an der Fleether Mühle befindet sich der Ferienpark Fleether Mühle.
https://ferienpark-fleether-muehle.business.site/